Erlebnisreisen in Thailand jenseits der Trampelpfade

Thailand zählt unbestritten zu einer der beliebtesten Reisedestinationen. Doch was lange Zeit als vorrangiges Urlaubsland für frisch Verliebte und junge Paare galt, entwickelt sich zunehmend auch zu einer attraktiven Zielregion für Erlebnisreisende und Abenteuerhungrige. Denn abgesehen von Inseljuwelen, Traumstränden und ausgelassenen Partys hat das ‚Land des Lächelns‘ noch viel mehr zu bieten.

Der neue Trend – Abenteuerurlaub und Erlebnisreisen

Die allgemeine Tendenz hin zu einem ökologischen Tourismus zeigt sich vor allem in dem kontinuierlich wachsenden Angebot an Erlebnisreisen, welche ihre ursprünglichste Form sicherlich in der sogenannten Outdoor-Reise finden. Dabei lassen sich Reiseagenturen so einiges einfallen, um dem Bedürfnis der Reisenden nach mehr Freiräumen gerecht zu werden. Denn auch auf Reisen wird der Erfolg zunehmend an Mobilität, Flexibilität sowie der Möglichkeit zu spontanen Entschlüssen gemessen. Zudem rücken ursprüngliche Naturerlebnisse und authentische Einblicke in Leben und Kultur der jeweiligen Gastgeber in den Mittelpunkt des Reisegeschehens.

Ein Gros der sogenannten Individualreisen zeichnet sich folglich, wie der Name bereits sagt, vor allem dadurch aus, dass die ReiseteilnehmerInnen sich aus verschiedenen Programmbausteinen ihre ganz persönliche Reise zusammenstellen können.

Sommerwetter in Thailand

Oft überfüllt: der Haad´Rin Beach auf Koh Phangan bei Strandparties. Foto: www.thailand-in.de

In Bezug auf das thailändische Königreich dominiert zweifellos immer noch das Bild von überfüllten Stränden und stetig wachsenden Hotelketten. Der anhaltende Bauboom, dem vor allem die schönsten Badeorte und Inseln zum Opfer fallen, ist legendär und ein Ende ist nicht in Sicht. Unbestritten ist auch, dass das Königreich nach wie vor das Traumziel für Pauschaltouristen darstellt, die sich in ihrem Urlaub nichts anderes wünschen als Sonne, Meer und ausgelassene Strandpartys. Parallel zu dieser Situation haben jedoch auch Reiseagenturen, die sich dem Alternativtourismus verschrieben haben, das einstige Siam als wahre Outdoor-Oase für sich entdeckt. Denn mit seinem landschaftlichen und kulturellen Reichtum bietet das Land eine nahezu überwältigende Fülle an Möglichkeiten für den perfekten Abenteuerurlaub.

Thailand als optimale Destination für eine Outdoor-Reise

Doch wie ist dieser genau beschaffen und welche Regionen bieten besonders viel Potential für einen gelungenen Outdoor-Urlaub? Eine detaillierte Reisezusammenstellung hängt hier sicherlich vor allem von den individuellen Vorlieben ab. So werden Naturfreunde, TierliebhaberInnen und Extremsportler zweifellos andere Schwerpunkte setzen. Um möglichst viel von seinem Gastland zu sehen und einen authentischen Einblick von seinen kulturellen und natürlichen Schätzen zu erhalten, empfiehlt sich natürlich eine wohldosierte Mischung aus mehreren Elementen.

Auch in puncto Region lassen sich keine eindeutigen Aussagen treffen, da jeder Teil des thailändischen Königreichs seine ganz eigenen Reize zu bieten hat. Im Rahmen einer Outdoor-Reise darf natürlich das Trekking nicht fehlen, welches die BesucherInnen beispielsweise in die einsamen Bergregionen im Norden entführt und neben all der landschaftlichen Schönheit auch einzigartige Einblicke in Rituale und Bräuche der hier ansässigen Bergvölker verspricht. Passende Rucksäcke und weitere Ausrüstung für einen Trekkingurlaub gibt es z.B. hier im Shop.

Eindrucksvolle Wasserfälle bieten beim Trekking eine willkommene Erfrischung. Auf einer längeren Reise sorgen Transportmittel wie Boote, Flöße und zahme Elefanten für interessante Abwechslung. Übernachtet wird im Freien oder in den einfachen Hütten der Dorfbewohner. Neben Trekking & Co lockt das thailändische Königreich natürlich auch mit einer faszinierenden und gleichermaßen abenteuerlichen Unterwasserwelt, welche beispielsweise im Rahmen von Tauchkursen entdeckt werden kann.
Thailand lässt sich also keinesfalls auf den Massentourismus reduzieren, sondern hält auch für Alternativreisende eine umfangreiche Auswahl an aufregenden Aktivitäten und Attraktionen bereit.

, , , , ,

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Folge Thailand-In.de auf Facebookschliessen
oeffnen